*
Menu
blockHeaderEditIcon

Slider Behälter
blockHeaderEditIcon
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
Logo
blockHeaderEditIcon

Text Behälter Teaser C8
blockHeaderEditIcon

SUCCESSFUL SINCE 1960

„Klassiker“ oder Produkt der ersten Stunde

„Die Herstellung von Behältern aus Kunststoff für unsere Kunden in der chemischen Industrie und des Anlagenbaus zählen nach wie vor zur Kernkompetenz von CHRISTEN & LAUDON!“ Das Maß aller Dinge bei der Fertigung unserer Lager- und Prozessbehälter bilden dabei die permanente und präzise Qualitätsüberwachung, die auf dem Markt als richtungsweisend gilt.

Dank unserer langjährigen, praxisorientierten Erfahrung im Umgang mit anspruchsvollen Kunststoffen können wir dabei gezielt und individuell auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden reagieren. Vom Lagern, Abfüllen, Umschlagen bis hin zum Herstellen, Behandeln oder Verwenden – wir bieten kundenspezifische Lösungen im Bereich der glasfaserverstärkten Kunststoffe (GFK) und der Verbundkonstruktionen.

Bild_1 Behälter
blockHeaderEditIcon
Überschrift Produkteigenschaften
blockHeaderEditIcon

Flachbodenbehälter aus GFK mit Chemieschutzschicht -einwandig-

Behälter C6
blockHeaderEditIcon
  • einwandig
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-141
  • Aufstiegsleiter in Stahl verzinkt, Stahl mit Beschichtung oder in Edelstahl lieferbar

Produktvorteile
blockHeaderEditIcon

Produktvorteile

Behälter C22
blockHeaderEditIcon
  • große Durchmesserpalette von DN 1000
    bis DN 15000 realisierbar
  • kostengünstige Variante für große Behältervolumina
  • zugelassen für eine große Anzahl von aggressiven Medien z.B. nach Medienliste des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin
Bild_02_Behälter
blockHeaderEditIcon
Produkteigenschaft B
blockHeaderEditIcon

Flachbodenbehälter aus GFK mit thermoplastischer Auskleidung

Behälter C7
blockHeaderEditIcon

  • Linerwerkstoffe z.B. PVC-U, PP-B/H, E-CTFE, PVDF
    und PFA möglich
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-158

Produktvorteil2
blockHeaderEditIcon

Produktvorteile

Behälter_C25
blockHeaderEditIcon

  • sehr hohe chemische Beständigkeit durch die Wahl des Liner Werkstoffes
  • zugelassen auch für Medien bei denen die hohe chemische Beständigkeit des GFK-Werkstoffes nicht mehr ausreicht
Bild_03_Behälter
blockHeaderEditIcon

Produkteigenschaft C
blockHeaderEditIcon

Flachbodenbehälter aus GFK mit Chemieschutzschicht  -doppelwandig-

Behälter C10
blockHeaderEditIcon

  • doppelwandig mit Lecküberwachung
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-1

Behälter_C26
blockHeaderEditIcon

Produktvorteil

  • Einsparung einer separaten Auffangwanne durch Leckageüberwachung des Doppelwandraums
  • zugelassen für eine große Anzahl von aggressiven Medien z.B. nach Medienliste des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin
Bild_04_Behälter
blockHeaderEditIcon

Produkteigenschaft D
blockHeaderEditIcon

Standzargenbehälter aus GFK mit Chemieschutzschicht oder thermoplastischer Auskleidung

Behälter C13
blockHeaderEditIcon
  • Aufstellung auf GFK-Zarge
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-56
Behälter C28
blockHeaderEditIcon

Produktvorteil

  • besonders geeignete Bauform zur Aufnahme von hohen horizontalen Lasten z.B. bei Erdbeben
  • in der Bauform mit gewölbtem Oberboden ebenfalls sehr geeignet als Druckbehälter
  • zugelassen für eine große Anzahl von aggressiven Medien z.B. nach Medienliste des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin
Bild_06
blockHeaderEditIcon

Produkteigenschaft E
blockHeaderEditIcon


liegender Behälter aus GFK mit Chemieschutzschicht
oder thermoplastischer Auskleidung -einwandig-

Behälter_ C15
blockHeaderEditIcon

  • Aufstellung auf weichen Sattelschalen oder Kesselstühlen
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-242
Behälter C 27
blockHeaderEditIcon

Produktvorteile

  • Entnahme des Füllmediums von oben auch bei großen Füllvolumina bzw. hoher Dichte des Füllmediums möglich
  • durch die Bauform mit gewölbten Böden ebenfalls sehr geeignet als Druckbehälter
  • zugelassen für eine große Anzahl von aggressiven Medien z.B. nach Medienliste des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin
Bild_05
blockHeaderEditIcon

Prudukteigenschaft F
blockHeaderEditIcon

liegender Behälter  aus GFK mit Chemieschutzschicht oder thermoplastischer Auskleidung -doppelwandig-

Behälter_C17
blockHeaderEditIcon
  • doppelwandig mit Lecküberwachung
  • Aufstellung auf weichen Sattelschalen oder Kesselstühlen
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt: Z-40.11-115


     
Behälter C 29
blockHeaderEditIcon

Produktvorteile

  • Einsparung einer separaten Auffangwanne durch Leckageüberwachung des Doppelwandraums
  • Entnahme des Füllmediums von oben auch bei großen Füllvolumina bzw. hoher Dichte des Füllmediums möglich
  • durch die Bauform mit gewölbten Böden ebenfalls sehr geeignet als Druckbehälter
  • zugelassen für eine große Anzahl von aggressiven Medien z.B. nach Medienliste des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin

     

Footer-Titel-1
blockHeaderEditIcon

ANSCHRIFT

Footer-1
blockHeaderEditIcon



CHRISTEN & LAUDON GmbH
Kunststoff-Apparatebau
S
taffelstein
D- 54655 Malbergweich

Phone:  + 49 (0) 6563 51- 0
Fax:       + 49 (0) 6563 51- 280
E-Mail:  info@christen-laudon.de

 

Footer-Titel-2
blockHeaderEditIcon

ANFAHRT

 

Werk Staffelstein
blockHeaderEditIcon

map_canvas_50



 

Footer-Titel-3
blockHeaderEditIcon

    WERKSVERTRETUNGEN

Footer-3
blockHeaderEditIcon





 

Copyright
blockHeaderEditIcon

© Copyright Christen & Laudon | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail